Unsere Experten

Experts

CLP-Expertenteam

Das medizinische Zentrum der Clinique la Prairie hat es sich zur Aufgabe gemacht, Patienten zu helfen, ein gesünderes und längeres Leben zu führen. Sie bietet ein herausragendes Spektrum an Fachwissen und beschäftigt über 50 auf ihrem Gebiet führende Fachärzte, erbringt chirurgische Dienstleistungen und verfügt über 2 Operationssäle und 20 postoperative Zimmer.  Im Sinne des konsequent verfolgten Ansatzes einer ganzheitlichen Herangehensweise an Gesundheit und Wohlbefinden werden durch die Fachbereiche alle Ihre physischen und psychischen Bedürfnisse abgedeckt. Zum Leistungsangebot gehören auch umfassende Check-ups und professionelle Ernährungsberatung.

Hier stellen wir Ihnen die Ärzte der Clinique La Prairie vor.

Dr HANA ABOU ZEID
Dr HANA ABOU ZEID

Ophthalmology , Ophthalmic Surgery

Dr THOMAS AMBROSETTI
Dr THOMAS AMBROSETTI

General Surgery, Visceral Surgery, Proctology, Colorectal Surgery

Dr NADIA BENYACOUB
Dr NADIA BENYACOUB

Anesthesiology, Interventional treatment of pain

Dr PHILIPPE BEURET
Dr PHILIPPE BEURET

Deputy Medical Director & Cardiology

Dr ALEC BLANCHARD
Dr ALEC BLANCHARD

General and visceral surgery

Dr LUC BRON
Dr LUC BRON

ENT - Ear, Nose and Throat

Dr PHILIPPE CEVEY
Dr PHILIPPE CEVEY

Dental Medicine

Dr HONORATA CRISAN
Dr HONORATA CRISAN

ENT (Ear, Nose and Throat) , Otoneurology

Dr DURED DARDARI
Dr DURED DARDARI

 

Endocrinology

Prof. PAUL-ANDRÉ DESPLAND
Despland

Neurology

Dr STEPHANE DOMINGUEZ
Dr STEPHANE DOMINGUEZ

Digestive and general surgery. Proctology

Mr GUY DUCAS
Mr GUY DUCAS

Acupuncture

Dr DAVID FABA
Dr DAVID FABA

Dental medicine

Dr SAMIRA FELIX
DR FELIX

Gastroenterology

Dr MAGALI FLOT
 Dr MAGALI FLOT

Obesity & eating disorder practice

Dr JULIEN FOURNIER
Dr JULIEN FOURNIER

Dental Medicine

Dr FLORENCE GLANZMANN-JORAY
Dr FLORENCE GLANZMANN-JORAY

Anesthesiology

Dr ADRIAN HEINI
Dr ADRIAN HEINI

Medical Director & Internal and Preventative Medicine

Dr JEAN-MICHEL HOSTETTLER
Dr JEAN-MICHEL HOSTETTLER

Radiology

Dr PHILIPPE KERN
Dr PHILIPPE KERN

Angiology, Internal medicine

Dr SVETLANA KRAVCENKO CAPPI
Dr SVETLANA KRAVCENKO CAPPI

Psychiatry, Psychotherapy

Dr MALIN MAEDER-INGVAR
Dr MALIN MAEDER-INGVAR

Neurology

Dr GUY MESSERLI
Dr GUY MESSERLI

Orthopaedic Surgery and Traumatology, Sports Medicine

Dr ANDRÉAS MESSIKOMMER
Dr ANDRÉAS MESSIKOMMER

Orthopedic surgery & traumatology

Dr JEAN-LUC MEYSTRE
Dr JEAN-LUC MEYSTRE

Orthopaedic Surgery, Traumatology

Dr LAURE MOZZICONACCI
Dr LAURE MOZZICONACCI

Dental Surgery

Dr DEERENNAIDOO NAIKEN
Dr_naiken_cliniqiue_la_prairie

Gynecology and obstetrics

Dr SURENNAIDOO NAIKEN
Dr SURENNAIDOO NAIKEN

Visceral Surgery, Proctology, Colorectal Surgery

Dr CLAUDE OPPIKOFER
Dr CLAUDE OPPIKOFER

Plastic, Reconstructive and Esthetic surgery

Dr JUAN-CARLOS PAGÈS
Dr JUAN-CARLOS PAGÈS

Plastic surgery, Reconstructive and Aesthetic surgery, Hand surgery

Dr VIOLETTE PARZIN
Dr VIOLETTE PARZIN

Aesthetic Medicine

Dr ANTONELLO PAVONE
Dr ANTONELLO PAVONE

Dental Medicine

Dr LAURENT PERRET
Dr LAURENT PERRET

Internal Medicine

Dr RENAUD PERRET
Dr RENAUD PERRET

General internal medicine

Dr MICKAËL POIRAUD
Dr MICKAËL POIRAUD

Aesthetic Medicine

Dr NATHALIE PORTIER-MARRET
Dr NATHALIE PORTIER-MARRET

Orthognathic surgery

Dr ANNE RIGHETTI NEDIR
 Dr ANNE RIGHETTI NEDIR

Endocrinology, Diabetes, Internal medicine

Dr SALVATORE RINDONE
Dr SALVATORE RINDONE

Orthopedic & Traumatology Surgery

Mrs FATIMA SANTOS
Mrs FATIMA SANTOS

Psychology

Dr STÉPHANE SMARRITO
Dr STÉPHANE SMARRITO

Aesthetic Surgery

Dr OLIVIER STANECZEK
Dr OLIVIER STANECZEK

Pneumology

Dr ANTOINE STOCKHAMMER
Dr ANTOINE STOCKHAMMER

General surgery

Dr DANA VEDY
Dr DANA VEDY

Hematology

Dr JEAN-PASCAL VERDON
Dr JEAN-PASCAL VERDON

Radiology

Dr JEAN-FRÉDÉRIC VODOZ
Dr JEAN-FRÉDÉRIC VODOZ

Respiratory Medicine, Internal medicine

Dr ANDRÉAS WAHL, PD
Dr ANDRÉAS WAHL, PD

Radiology, Internal Medicine

Dr MOUNIR ZIADÉ
Dr MOUNIR ZIADÉ

Internal Medicine , Rheumatology

Management

Management

Führungsteam der CLP

Intensivierung von Innovation und Steigerung von Kundenzufriedenheit, um " zu helfen, besser und länger zu leben", ist ein Leitmotiv der Clinique La Prairie, die ständig daran arbeitet, ihre Programme zu perfektionieren, sich mit modernsten Geräten und neuesten Technologien auszustatten und die Fünf-Sterne-Dienstleistungen zu verbessern, die sie ihren Gästen anbietet.

Hier stellen wir Ihnen das Führungsteam der Clinique La Prairie vor

GREGOR MATTLI - Vorsitzender
GREGOR MATTLI

Gregor Mattli wurde 2009 zum Vorsitzenden der Clinique La Prairie berufen und trat die Nachfolge seines Vaters Armin Mattli an. Gregor Mattli erweitert die Clinique La Prairie nicht nur kontinuierlich um medizinische Pflege- und Versorgungsdienstleistungen auf hohem Niveau, sondern ist auch Vorsitzender der "Fondation Clinique La Prairie pour la recherche sur le vieillissement et l'immunologie" (Stiftung Clinique La Prairie zur Erforschung von Alterung und Immunologie), wo er wissenschaftliche Forschung auf den Gebieten Immunologie, Zellforschung und besseres Altern finanziert.

SIMONE GIBERTONI - CEO
SIMONE GIBERTONI

Simone Gibertoni kam 2016 zur Clinique La Prairie und wurde von der Gründerfamilie Mattli zum CEO berufen. Herr Gibertoni verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung als CEO von internationalen Unternehmen und hat verschiedene Unternehmen in Luxus- und Industriebranchen beraten. Heute ist es seine Aufgabe, die Marke Clinique La Prairie, ihre Philosophie und ihren revolutionären Ansatz weltweit zu verbreiten. 

Dr. ADRIAN HEINI - Medical Director
Dr. ADRIAN HEINI

Graduate of the Faculty of Medicine in Lausanne and with extensive experience in internal & preventive medicine and nutrition, Dr. Heini was particularly interested in the field obesity and energy metabolism. Since 2000 at Clinique La Prairie, he has developed several medical and longevity programs to help patients live longer and healthier lives. It is as Medical Director since 2020, that Dr Heini pursues his mission strengthening the development of the Medical Center.

STEFANO LANNA - CFO
STEFANO LANNA

Stefano Lanna kam im Januar 2017 als Chief Financial Officer zur Clinique La Prairie. Stefano Lanna erwarb einen MSc in Wirtschaftswissenschaften an der Bocconi-Universität in Mailand und verfügt über mehr als 15 Jahre Erfahrung auf den Gebieten Unternehmensfinanzierung, Verwaltung und Controlling. Seine beruflichen Erfahrungen reichen von grossen und mittelgrossen börsennotierten internationalen Industrieunternehmen bis zu Dienstleistungsunternehmen im Besitz von Privatkapitalgesellschaften.

DANIELE CORTI - Business Dev. Director
DANIELE CORTI

Daniele Corti kam 2019 als Direktor für Strategische Planung und Geschäftsentwicklung zur Clinique La Prairie. Er hat einen MSc in Internationalem Management an der Bocconi-Universität in Mailand und an der Fudan-Universität in Shanghai erworben und verfügt über mehrere Jahre Erfahrung im Consulting. Sein strategischer Ansatz in Verbindung mit einem umfassenden Überblick über die Geschäftsdynamik unseres Unternehmens treiben das Wachstum von CLP sowohl lokal als auch international ständig voran.

SONIA SPRING - Marketing Director
SONIA SPRING

Sonia Spring leitet das strategische Branding und das internationale Marketing Management für die Destinationen und Produkte der Clinique La Prairie Group. Nach einem Master-Abschluss in Wirtschaftswissenschaften sammelte sie 16 Jahre Erfahrung in der Luxusindustrie in verschiedenen Führungs- und Expertenpositionen in der Schweiz sowie in Südostasien. Ihre berufliche Biografie umfasst internationales Marketing, Produktstrategie, Geschäftsentwicklung und Einzelhandel.

TULAY ULUTAS - Managing Director Swiss Medical Services
TULAY ULUTAS

Tulay Ulutas kam 2021 als Leiterin der Personalabteilung in die Clinique La Prairie und wurde im Juli 2023 zum Managing Director - Swiss Medical Services befördert.  Sie verfügt über fundierte Kenntnisse in sämtlichen Bereichen des Personalmanagements, der Organisation, der Talent- und Führungskräfteentwicklung sowie über umfangreiche internationale Erfahrung. Frau Ulutas hat ein CAS in Personalmanagement der Universität Genf und einen BA in Psychologie der Universität Neuchatel. Sie kann 19 Jahre Erfahrung in multinationalen Unternehmen in der Schweiz vorweisen.

LORENZO AMAGLIO - Managing Director Hospitality & Wellness
LORENZO AMAGLIO

Lorenzo Amaglio kam 2021 als Managing Director Hospitality & Wellness in die Clinique La Prairie. Er hat einen Master-Abschluss in Hospitality Administration & Management von der Cornell University und verfügt über mehr als 25 Jahre internationale Erfahrung in leitenden Positionen in Luxushotels und Residenzen, darunter die Dorchester Collection und Hotels der LHW-Gruppe. Herr Amaglio bringt seine solide Erfahrung in den Bereichen Hotelmanagement, Speisen und Getränke sowie Medical Spa Hotels ein, um ein einzigartiges Gästeerlebnis zu schaffen, bei dem die Zufriedenheit der Gäste oberste Priorität hat.

JACOPO MAZZOLIN - CHRO and Chief of Staff
JACOPO MAZZOLIN

Jacopo Mazzolin joined Clinique La Prairie in 2023 as Chief Human Resources Officer & Chief of Staff. With over 25 years in Human Resources and Business Management across global public and private companies within the industrial, logistics, pharmaceuticals, and life sciences sectors, he spearheaded the transformation of the HR function and operations, enhancing their efficiency, effectiveness, and strategic impact within organizations. Jacopo brings extensive international experience gained in HR and business leadership roles across the EMEA, Americas and APAC regions having also lived and worked based out of six different countries. He holds a BA and MA in History from Venice University.

In his dual role as Chief of Staff alongside CHRO responsibilities, Jacopo serves as Senior Advisor to Clinique La Prairie's management team. In this capacity, he plays a pivotal role in driving strategic planning, internal communications, and project oversight, demonstrating a versatile skill set and holistic understanding of business and organizational dynamics.

AURÉLIA CETTOUR MEUNIER - Global Chief Marketing Officer
AURÉLIA CETTOUR MEUNIER

As Global Chief Marketing Officer, Aurélia Cettour-Meunier leads the strategic management of branding and international marketing across the portfolio of Clinique La Prairie Group's destinations. During her +15 years of international experience for major luxury groups and dynamic start-ups, she orchestrated brand launches and complex matrix project management scenarios with a focus on BtoBtoC stakes. She brings an extensive 360 marketing expertise including brand positioning, digital strategies as well as media and public relations management, which she acquired in the realms of luxury, hospitality, and the art of living. Aurélia Cettour-Meunier joined Clinique La Prairie in 2023.

Media Gallery

clp terrace

Ein Blick in die Clinique La Prairie

Die Clinique La Prairie öffnete erstmals 1931 ihre Pforten: Eine bahnbrechende medizinische Wirkungsstätte, die die innovative Wissenschaft der Zelltherapie und des ganzheitlichen Wohlbefindens mit den Traditionen der grosszügigen Schweizer Gastfreundschaft verband. Seitdem sind wir nach wie vor weltweit die Nummer Eins auf dem Gebiet der Medical Wellness; seit Generationen bieten wir internationalen Gästen ein einzigartiges und exklusives Erlebnis.  Wir sind stolz auf unsere lange und erfolgreiche Vergangenheit und konzentrieren uns gleichzeitig auf die Innovationen der Zukunft. 

New Master Detox Program with Kiera Chaplin

Besuch der Clinique La Prairie

Entschlüsseln Sie das Geheimnis des Lebens

Das SPA

SPA
SPA
SPA
SPA
SPA
SPA
SPA
SPA
SPA
SPA

Der Fitness-Club

Fitness
Fitness
Fitness
Fitness
Fitness
Fitness
Fitness
Fitness
Fitness
Fitness

Die Zimmer und Suiten

Rooms & Suits
Rooms & Suits
Rooms & Suits
Rooms & Suits
Rooms & Suits
Rooms & Suites
Rooms & Suites
Rooms & Suites
Rooms & Suites
Rooms & Suites

Das Restaurant

Restaurant
Restaurant
Restaurant
Restaurant
Restaurant
Restaurant
Restaurant
Restaurant
Restaurant
Restaurant

CLP Lifescience Committee

Science Committee

Der 1987 gegründete internationale Scientific Advisory Board, der wissenschaftliche Beirat, setzt sich aus sehr erfahrenen Forschern und Klinikern sowie aus Beratern zusammen, die zu den besten auf ihrem jeweiligen Fachgebiet gehören. Ihre Forschung konzentrierte sich schnell auf die Untersuchung der biologischen Mechanismen von Zellen, die dem Lebergewebe von Schafen entnommen worden waren. Nach intensiver Forschung gelang es dem Scientific Advisory Board, einen Zellextrakt zu entwickeln - eine verfeinerte und gereinigte Formel, die nur biologisch aktive Substanzen enthält.

1992 ist daraus ein standardisierter und lyophilisierter Leberextrakt geworden, der CLP-Extrakt, ein wesentliches Element unseres renommierten Revitalisierungsprogramms. Der CLP-Extrakt wurde 2006 patentiert (Europäisches Patentamt, München) und steht nur an der Clinique La Prairie in Montreux zur Verfügung.

In den letzten 15 Jahren haben viele Wissenschaftler von Weltruf zu unserer wissenschaftlichen Forschung beigetragen. Besonderer Schwerpunkt dabei war unsere führende Revitalisierungsbehandlung und -therapie.

Das Geheimnis der Revitalisierung

PROF. DR. H.C. MULT. Ernst Theodor Rietschel - Leiter des wissenschaftlichen Teams

Prof.

Professor Rietschel unterstützt die wissenschaftliche Forschung von CLP seit über 20 Jahren.  Für seine Arbeit erhielt er eine Reihe von Ehrungen, darunter den "Ordre pour le Merite" der Republik Frankreich, das Bundesverdienstkreuz Erster Klasse der Bundesrepublik Deutschland und den japanischen Orden der Aufgehenden Sonne (Goldene Strahlen) mit Halsband.
 

Dr. Cohen Armand (Langlebigkeit)

Dr ArmandDr. Cohen war viele Jahre lang Direktor des Fachbereichs Geriatrie im Gesundheitsministerium in Israel. Er gründete das «Hospital at Home» in Israel, das es Patienten ermöglicht, bei bestimmten chronischen oder langfristigen Krankenhausbehandlungen eine solche Behandlung bei sich zu Hause zu erhalten. Er ist ebenfalls einer der Gründungsforscher der bisher längsten, gross angelegten Längsschnittstudie zu älteren Menschen in Israel.

LESEN SIE DIE BIOGRAPHIE

Prof. Draganski Bogdan (Neurowissenschaftler)

Prof Bogdan DraganskiDer ausserordentliche Professor Bogdan Draganski, gebürtiger Bulgare, ist Facharzt für Neurologie in der Abteilung für klinische Neurowissenschaften am Universitätsklinikum Lausanne, Schweiz, und Direktor des Forschungslabors für Neurobildgebung LREN. Nach seiner Qualifikation in klinischer Neurologie in Deutschland war er in der computergestützten Anatomieforschung zu neurodegenerativen Krankheiten und Bewegungsstörungen am UCL Institute of Neurology London, Vereinigtes Königreich, tätig. Anschliessend forschte er am Max-Planck-Institut für Kognitions- und Neurowissenschaften Leipzig, Deutschland.

LESEN SIE DIE BIOGRAPHIE

 

Dr. Folli Silvio (Cellular Genomics and Longevity)

Dr. S FolliDr. S. Folli lehrte acht Jahre lang am Institut für Sportwissenschaften und Leibeserziehung (ISSEP) der Universität Lausanne. Er war ausserdem an Fortbildungsprogrammen beteiligt und hat zahlreiche Vorträge auf diesem Gebiet gehalten. Er unterrichtet weiterhin am Analysezentrum für Gesundheit und Sport (CASS) der Universität und der Eidgenössischen Technischen Hochschule Lausanne sowie an der Eidgenössischen Sportschule Magglingen. Zusätzlich ist Dr. S. Folli seit 1996 Beauftragter der Swiss Olympic Association (A.O.S.) für Ernährungsanalysen, -beratung und Nahrungsergänzung für Elitesportler.

LESEN SIE DIE BIOGRAPHIE

Dr. Gonseth Nussle Semira (Epigenetik & Medizin)

Dr. Semira Gonseth Nusslé Semira Gonseth Nusslé ist eine auf Prävention spezialisierte Medizinerin und Forscherin auf dem Gebiet epigenetischer Epidemiologie. Sie ist Vorstand des Universitätszentrums für Allgemeinmedizin und Gesundheitswesen in Lausanne (Unisanté) sowie Co-Prüferin der Schweizer Gesundheitsstudie und der COVID-19-Seroprävalenz-Studie. Vor dieser Position studierte sie Epigenetik zum Thema Krebs an der University of California Berkeley und der University of California San Francisco, wo sie im SkyDeck-Inkubator-Programm der UC Berkeley das Konzept eines Prüfunternehmens für Epigenetik entwickelte. Sie kehrte in die Schweiz zurück und gründete ihr Unternehmen im Schweizer «Health Valley»-Ökosystem, das sie in Teilzeit leitet, während sie bei Unisanté Forschung betreibt.

Herr Sébastien Nusslé (Epigenetik & Biostatistik)

Mr NussleSébastien Nusslé ist ein auf Gen-Umwelt-Beziehungen spezialisierter Biostatistiker. Als Co-Autor von über 40 wissenschaftlichen Publikationen war er Forscher an den Universitäten Lausanne, Bern und UC Berkeley, bevor er sein Epigenetik-Unternehmen mit seiner Frau gründete. Seine Management- und Unternehmenserfahrung sammelte er als Direktor der Schweizer Fischereiberatungsstelle, als Leiter der Abteilung Gewässer eines Umweltberatungsunternehmens sowie mit der Gründung einer Beratungsfirma für Umweltstatistik als auch eines Prüfunternehmens für Epigenetik.

Prof. Claude Pichard (Ernährungswissenschaftler)

Claude PichardProf. Pichard war Professor für Ernährung am Universitätsklinikum Genf, Schweiz. Er betätigte sich in den Bereichen Patientenfürsorge, Grundlagenforschung und klinische Forschung (>380 Referenzen in PubMed) und in der Lehre (>570 internationale Vorträge). Er war bis 2006 Präsident und dann Chairman der Europäischen Gesellschaft für klinische Ernährung und Stoffwechsel (ESPEN). Anschliessend hatte er bis 2012 das Amt des Leiters des ESPEN-Ausbildungsprogramms Life-Long Learning (LLL) inne. Gegenwärtig ist er in 11 akademischen Gesellschaften innerhalb und ausserhalb Europas aktiv; er ist Gründer (2005) und früherer Chairman der European Nutrition for Health Alliance.

LESEN SIE DIE BIOGRAPHIE

Frau Goranka Tanackovic (Genetik)

Goranka TanackovicGoranka Tanackovic Abbas-Terki ist studierte Wissenschaftlerin und verfügt über PhD-Abschlüsse der Universität Zagreb und der Universität Genf. Parallel zu ihren Promotionsstudien absolvierte sie mit Erfolg ein Entrepreneurship-Programm am Babson College in Wellesly, USA. Seit 2011 ist sie CEO von Gene Predictis, einem Schweizer Pionierunternehmen, das auf Präzisionsmedizin spezialisiert ist und auf Genetik basierende innovative Diagnosemittel anbietet, mit denen massgeschneiderte Behandlungen für Patienten erstellt werden können.

LESEN SIE DIE BIOGRAPHIE

Innovation & Forschung

Innovation & Research

Ein gesünderes, längeres und besseres Leben.

Seit mehr als 85 Jahren steht die Clinique La Prairie als starker Pionier für innovative medizinische Forschung, regenerative Medizin und Langlebigkeit. Entdecken Sie unsere Innovationen, die den Menschen helfen sollen, ein gesünderes, besseres und längeres Leben zu führen.

Zelluläre Therapie

Mit dem Revitalisierungsprogramm steht die Verbesserung Ihrer Lebensqualität im Mittelpunkt der Mission der Clinique La Prairie. Die Philosophie des Programms, das seit 1931 angeboten wird, basiert auf der von Professor Niehans entwickelten Methode und zielt darauf ab, die allgemeine Gesundheit und Energie des Körpers zu steigern. Das wesentliche Element unserer renommierten Zelltherapie seit 1992 ist ein standardisierter und lyophilisierter Schafsleberextrakt, der "CLP-Extrakt", der im Laufe der Jahre von Fachwissenschaftlern ständig verbessert wurde.
Der CLP-Extrakt wird oral in Verbindung mit einer Injektion eines Biostimulans eingenommen und ist auf verschiedenen Ebenen wirksam. 

Auf zellulärer Ebene versorgt er das Gewebe mit Sauerstoff, der die Zellerneuerung fördert, die Durchblutung verbessert und die Hautalterung reduziert. Ergänzt durch Ernährung, medizinische Tests, Fitness-Coaching und SPA-Therapien ist Revitalisierung ein einzigartiger Ansatz zur Herstellung von Wohlbefinden und hilft den Patienten, sich energetisiert und vitalisiert zu fühlen. 

Genetik

Genetics

Da gutes Altern sowohl von der genetischen Ausstattung als auch von Umweltfaktoren abhängt, hat die Clinique La Prairie genetische Tests in ihre Programme wie Revitalisierung, Master Detox und Gewichtsmanagement integriert. Diese einzigartigen Tests, die in Zusammenarbeit mit Schweizer Labors für personalisierte Medizin durchgeführt werden, ergeben eine prädiktive Diagnose und eine umfassende genetische Beurteilung, die schliesslich professionelle Empfehlungen für Behandlung, Vorsorge und einen besseren Lebensstil erlauben.

Interview mit Simone Gibertoni, CEO von CLP und Goranka Tanackovic, CEO von Gene Predictis

Epigenetics

epigenetics

In keeping with its desire to constantly innovate, Clinique La Prairie, introduced, since February 2021, a new epigenetic assessment into its range of diagnostics and personalized medicine, to add a measure of the influence of the environment and lifestyle on gene expression.

 

Stammzellen

Stem Cells

2019 hat die Clinique La Prairie ein Stammzellenprogramm zur Verstärkung von Anti-Aging-Lösungen eingeführt. Die Stammzellenbehandlung hilft, degenerierende Zellen zu ersetzen, indem sie natürliches Kollagen erneuert und die Geweberegeneration verbessert. Dies verringert sichtbare Zeichen der Hautalterung und erhält Ihre Haut gesund und jung. Das entsprechende Programm beginnt mit einem gründlichen medizinischen Check-up und einer Beratung durch den Chirurgen der Clinique La Prairie. Während des Prozesses werden Stammzellen aus dem Fett entnommen, gereinigt und gelagert, um dann am letzten Tag der Behandlung wieder in den Körper injiziert zu werden.

 

Laufende Anti-Aging- und biowissenschaftliche Forschungen

test6

Vor dem Hintergrund einer sich weiterentwickelnden Wissenschaft und der vom technischen Fortschritt verursachten Veränderungen im Gesundheitswesen beschäftigt sich die Clinique La Prairie kontinuierlich mit einer Reihe von Forschungsprojekten auf den Gebieten Anti-Aging, Medizin und Biowissenschaften und baut ihre führende Position in den Bereichen Präventivmedizin und ganzheitliches Wohlbefinden weiter aus.
 

CLP Holistic Complex

CLP Holistic Complex

Launched by Clinique La Prairie in 2021, Holistic Health supplements are about thoroughly science-backed solutions.

A lifescience study about the CLP Holistic Complex (core component of each Holistic Health supplement) shows that it has beneficial effects by decreasing the rate of telomere shortening and preserving telomere length under normal conditions, thus contributing to longevity. The CLP Holistic Complex was tested on human cells (primary fibroblasts) to investigate its effect on telomere length. In this eight-week-long expansion study, the laboratory analyzed how different doses of the complex simulate the aging process that cells undergo for more extended periods. 

 

Neue Zusammenarbeit mit Biopôle

 New collaboration with Biopôle

Die Clinique La Prairie gibt ihre Partnerschaft mit Biopôle Lausanne bekannt, einem führenden Schweizer Campus für Biowissenschaften, der ein Ökosystem fördert, das eine große Vielfalt klinischer und akademischer Forschung nutzt. Die Klinik hat sich seit 1931 kontinuierlich zu einer multidisziplinären, von Experten geleiteten medizinischen Einrichtung entwickelt, die sich auf die Bereitstellung von Präventivmedizin von Weltklasse auf der Grundlage modernster Wissenschaft spezialisiert hat. Zu den jüngsten Innovationen gehörten DNA-Tests, Nutrigenomics und Ernährungselemente, die Teil der führenden Programme der Klinik sind. Durch die Zusammenarbeit mit der Biopôle Lausanne will die Clinique La Prairie ihre Forschung und Entwicklung auf dem Gebiet der Biowissenschaften beschleunigen und weiterhin an der Spitze der Gesundheits-, Krankheitsvorbeugungstherapien und der Ernährungswissenschaft stehen.

Philosophie

Philosophy

Entschlüsseln Sie das Geheimnis des Lebens

Die Clinique La Prairie hat es sich zur Aufgabe gemacht, ihre Gäste hin zu einem gesünderen, längeren und besseren Leben zu führen.

Unser ganzheitlicher Ansatz bei medizinischem Wohlbefinden stützt sich auf eine Kombination aus fortschrittlicher medizinischer Expertise, international ausgebildeten SPA-Therapeuten und einer spannenden Sammlung traditioneller und alternativer Philosophien. Die Programme sind darauf ausgerichtet, ein Höchstmass an Lebensqualität zu schaffen und auf alle physischen, psychischen und emotionalen Bedürfnisse einzugehen.

Wir glauben an einen ganzheitlichen und präventiven Gesundheitsansatz. Wenn wir die Architekten unserer eigenen Vitalität werden, verfügen wir über die Mittel, uns im Alter zu schützen: MEDIZINISCHE VERSORGUNG, ERNÄHRUNG, BEWEGUNG und WOHLBEFINDEN. Alle unsere Programme sind auf diesen 4 Säulen für die Langlebigkeit aufgebaut. Sie arbeiten als Gesamtpaket zusammen, um die Energieproduktion und das Zellwachstum zu fördern. Handverlesene Ärzte und Therapeuten achten persönlich auf die Philosophie und Wissenschaft hinter unseren Programmen. Wir streben jeden Tag nach Perfektion, achten auf jedes Detail und können auf  exklusivste Erfahrungen verweisen.

Wir sind überzeugt, dass Sie einzigartig sind. Dasselbe gilt für Ihren Gesundheitspartner. In einer immer schnelleren Welt kann die Clinique La Prairie Ihr Zufluchtsort sein.
 Und wenn Sie die Klinik verlassen, treten Sie in eine andere Zukunft. 

 

MEDIZINISCH: Gesunde Zellen machen Sie zu einem gesunden Menschen.

medical

Die präventive Gesundheitsfürsorge stützt sich auf Diagnostik, Nachsorge und Behandlungen, die alternde Zellen ernähren, um ihr natürliches Schutzsystem zu unterstützen.

Mit ihrem integrierten medizinischem Zentrum und dem SPAd ist die Clinique La Prairie wahrscheinlich das Medi-Spa mit der grössten Bandbreite an Fachwissen. Es beschäftigt über 50 auf ihrem Gebiet führende Fachärzte, bietet chirurgische Dienstleistungen und verfügt über mehr als 200 Experten.

ERNÄHRUNG: Was Sie essen, hat Einfluss darauf, wie lange Sie leben und wie Sie sich jeden Tag fühlen.

nutrition

Eine gute Ernährung fördert ein gesundes Altern, da sie Ihr Immunsystem stärkt, Ihr Gehirn schützt, eine Rolle beim Aufbau Ihrer Muskeln spielt und Ihre Haut, Gelenke und Gefässe ernährt.

BEWEGUNG: Körperliche Übungen bauen Muskelzellen auf, was zu mehr Energie führt.

MOVEMENT

Sich in Bewegung zu halten hilft, das Stressniveau zu senken, die kognitiven und mentalen Fähigkeiten zu steigern und den altersbedingten Kraft- und Leistungsverlust der Muskeln rückgängig zu machen.

WOHLBEFINDEN: Beobachten Sie Ihr Innenleben, seien Sie achtsam, fühlen Sie sich wohl in Ihrer Haut.

WELLBEING

Entspannen Sie sich und laden Sie sich wieder auf, um Stress abzubauen. Das wird Ihre Zellen schützen, Ihre Energie erneuern und Ihrem Gehirn Raum geben, sich richtig zu konzentrieren.

89 Jahre Führung

89 years of leadership

Pionier auf dem Gebiet der Langlebigkeit

Das Rezept für ein längeres, gesünderes und erfüllteres Leben ist für viele Menschen vielleicht ein Geheimnis, aber nicht für uns.

Seit Professor Paul Niehans eine Zelltherapie mit spektakulären Ergebnissen zur Verlangsamung des Alterungsprozesses entwickelt hat, ist die Clinique La Prairie ein Pionier auf dem Gebiet der Langlebigkeit. Der Fokus auf Präventivmedizin war ein konstitutives Element bei der Gründung der Klinik: Durch die Ernährung alternder Zellen wird das natürliche Schutzsystem gestärkt und besser in die Lage versetzt, Krankheiten oder Verletzungen zu bewältigen.
 Langlebigkeit ist das, was unser Aushängeschild, das Revitalisierungsprogramm, verspricht, und ganz in diesem Sinne wurden alle unsere Gesundheits-, Wellness- und Schönheitsprogramme sorgfältig für unsere Gäste ausgearbeitet.

Heute ist die Expertenschar der Clinique La Prairie für diesen Erfolg von wesentlicher Bedeutung. Tag 1 all unserer Programme ist einer ärztlichen Beratung und einer Vielzahl von Tests gewidmet, die es unseren Ärzten und Spezialisten ermöglicht, zu analysieren, was nicht gut läuft, und ein individuelles Programm zu erstellen. Medizinische Versorgung und Wellness sind die Eckpfeiler der Gesundheit: Sie wirken zusammen, um unseren Körper aus unseren Zellen aufzubauen. Während des gesamten Aufenthalts tragen die SPA-Therapien zur Erneuerung von Energie und Körper bei. Letztendlich werden die Tests, die ärztlichen Ratschläge und das Erlernen von Wohlbefinden zu Eckpfeilern im weiteren Leben unserer Gäste.

Seit 1931 kommt unsere exklusive Klientel nach Montreux und erlebt diese bahnbrechende Fusion von Wissenschaft und ganzheitlicher Wellness, zusammen mit luxuriöser Schweizer Gastfreundschaft.

1931

PROF. NIEHANS

Unsere Geschichte geht bis ins Jahr 1931 zurück, als Professor Paul Niehans, ein brillanter Wissenschaftler, seine bahnbrechenden Forschungen auf dem Gebiet der Zelltherapie am selben Standort der heutigen Clinique La Prairie in Montreux beginnt.

1950

RESIDENCE

Bei der Behandlung Tausender von Patienten entwickelt Professor Niehans seine Zelltherapie, die beeindruckende Ergebnisse bei der Verlangsamung des Alterungsprozesses durch Stimulation des Immunsystems hervorbringt. Der Ruf der exklusiven Verjüngungsbehandlung wächst rasch und zieht weltweit viele Meinungsführer an. Internationale Staatsoberhäupter, Sportler, Prominente, Künstler und Aristokraten sind Gäste in der Clinique La Prairie und geniessen die exklusive Umgebung und atemberaubende Landschaft des Resorts.

1953

POPE PIUS

Ausgelöst durch die Behandlung, die bei Papst Pius XII. im Vatikan angewendet wurde, erlangt die Klinik internationale Aufmerksamkeit.

1960

book

Professor Niehans veröffentlicht die Ergebnisse seiner Forschungen auf dem Gebiet der Zelltherapie, womit er neue Wege in der Gesundheitswissenschaft beschreitet und den Pioniergeist der Clinique La Prairie begründet.

1980

Residence

Während die exklusive Kundschaft weiterhin nach Montreux kommt, um sich der Zelltherapie zu unterziehen, wird die Klinik vom Schweizer Unternehmer Armin Mattli übernommen, der die Clinique La Prairie mit innovativer wissenschaftlicher Forschung, medizinischem Fachwissen und traditioneller Schweizer Gastfreundschaft weiterentwickelt.

1991

Medical

Das medizinische Zentrum der Clinique La Prairie wird gebaut. Es wird die Wirkungsstätte für führende medizinische Fachrichtungen und Fachärzte, umfasst Operationssäle und postoperative Zimmer, sodass stationär untergebrachte Gäste in modernem Komfort genesen können.

2005

Chateau

Ursprünglich im 19. Jahrhundert erbaut, wird das Chateau zu einem luxuriösen, lichtdurchfluteten Bauwerk renoviert und durch das zeitgenössische, 4500 m2 grosse, hochmoderne SPA- und Restaurantgebäude vervollständigt, welches neue Dimensionen exklusiver Wellness und Gesundheit eröffnet. Die Clinique La Prairie ist heute eine lebensverändernde Gesundheitsklinik mit integriertem medizinischen Zentrum, SPA und 5-Sterne-Unterkunft.

2010

SPA

Die Familie Mattli setzt die Pionierarbeit der Klinik mit der Ernennung von Herrn Gregor Mattli fort, der die Nachfolge seines Vaters als CEO der Clinique La Prairie antritt und das nächste Kapitel ihrer Entwicklung einleitet.

2019

CLP

Ganz im Geiste von Paul Niehans setzt die Clinique La Prairie auf den Gebieten Wohlbefinden und Gesundheit nach wie vor neue Massstäbe. Neben ihrem Aushängeschild, dem Revitalisierungsprogramm, wurden weitere spezialisierte Programme entwickelt, die vielfältige Medizin- und Wellness-Programme wie Detox, Gewichtskontrolle und Schlaftherapie anbieten.

Unsere Ernährungsphilosophie und SEEDS-Restaurant

seeds restaurant
seeds restaurant

Die «CLP Longevity»-Ernährung

Unsere CLP-Ernährungsphilosophie und unsere Grundsätze beruhen auf einem evidenzbasierten Ansatz für Nährstoffe, der entzündliche Prozesse durch den Abbau von oxidativem Stress, die Verbesserung der Stoffwechselfunktion und die Wiederherstellung einer gesunden Darmflora eindämmt. Eine ausgewogene Ernährung ist das A und O aller unserer Programme. Unsere Ernährungsberater erläutern Ihnen gerne die Ursprünge und Vorteile unserer Philosophie und geben Ihnen individuelle Tipps. Dabei arbeiten sie stets eng mit dem Küchenchef und seinem Team zusammen, um jeden Tag gesunde Gerichte zu kreieren, die immer inspirierend wirken und an Ihre Gesundheit und Ihre Ernährungsbedürfnisse angepasst sind.

Wir bei Clinique La Prairie glauben, dass eine entzündungshemmende Diät die beste Ernährungsweise ist, um Gesundheit und Langlebigkeit zu fördern.

David Alessandria

David Alessandria

KÜCHENCHEF BEI CLINIQUE LA PRAIRIE

Mit seiner Erfahrung, die er in Sternerestaurants in Belgien und Luxemburg sowie in den Restaurants zweier renommierter Schweizer Ausbildungsstätten für Luxusgastronomie (Ecole Hotelière in Lausanne, Glion in Montreux) erworben hat, verbindet Küchenchef David Alessandria sein technisches Know-how mit seiner Leidenschaft für gesunde Küche, in der er die Zukunft der Gastronomie sieht.

Wir setzen auf

  • Pflanzen, da der Schlüssel zur Gesundheit in einer an Hülsenfrüchten, Getreide, buntem Gemüse, Obst, Kräutern, Gewürzen und gesunden Ölen reichen Ernährung liegt
  • Fermentierte und ballaststoffreiche Nahrung
  • Proteine auf pflanzlicher Basis; oder mehrmals in der Woche gesunden Fisch oder weisses Fleisch
  • Natürliche Zuckeralternativen
  • Veganes Abendessen
  • Ausgewogene Portionen

Unsere Experten erläutern Ihnen unsere Ernährungsgrundsätze im Detail

SEEDS-Restaurant von Clinique La Prairie

seeds

Die Expertise und das Essen bei Clinique La Prairie zeichnen sich seit langem durch einzigartige Qualität und besten Service aus. Der talentierte Küchenchef David Alessandria, Leiter des SEEDS-Restaurants von Clinique La Prairie, gewährleistet, dass jedes Gericht mit viel kulinarischer Fantasie hergestellt wird, damit eine gesunde Ernährung Ihnen den grösstmöglichen Genuss verschafft.

3 DIÄTEN: LONGEVITY, MASTER DETOX UND HEALTHY WEIGHT

Das Frühstück und die 3-Gänge-Menüs sind voller gesunder Kreationen je nach Programm, das Sie bei uns absolvieren: die Master-Detox-Diät, die Healthy-Weight-Diät oder die Longevity*-Diät (*Revitalisierung und andere Programme).

Alle Diäten enthalten ein veganes Abendessen.

ZUTATEN AUS LOKALER PRODUKTION

Jedes Rezept enthält eine Vielzahl an Lebensmitteln und Zutaten aus der Region in einem ausgewogenen Verhältnis. Dabei spielen der gesamte Kochprozess, die Öle und die gesamte Palette an aromatischen Kräutern eine grosse Rolle, sodass alle Aromen und Nährstoffe erhalten bleiben.

VOLLSTÄNDIG VEGAN, GLUTENFREI, LAKTOSEFREI

Das SEEDS-Restaurant kreiert und verfeinert ständig neue köstliche Gerichte auch für Gäste, die sich für eine spezielle Diät und Lebensweise entscheiden, und bereitet nahrhafte Speisen und Getränke zu, die sich an die individuellen Ernährungsgewohnheiten und Bedürfnisse der Teilnehmer anpassen.

Restaurant
seeds
seeds
seeds
seeds
seeds
seeds
seeds

Das Essen hier ist grossartig. Und dazu das Wissen über neuroprotektive Ernährung, darüber, wie wir alle eine «Entgiftung» benötigen. Oder besser gesagt, wie wir die wichtigen Funktionen der Leber fördern müssen, ohne vorzeitig zu altern, besonders wenn wir in der Stadt Leben und über 30 Jahre alt sind. 

REBECCA NEWMAN, FT - HOW TO SPEND IT, AUGUST 2022

 

Ernährungstipps

nutritional coaching

Erfahren Sie mehr darüber, weshalb Ernährung der Weg zu einem gesunden Leben ist, mit den regelmässigen Themen und Tipps in unserem Longevity-Blog

Die Zimmer und Suiten

Rooms & Suites

Eine Ort der ganzheitlichen Gesundheit und Wellness

Die Clinique La Prairie ist der einzige ganzheitliche Gesundheits- und Wellness-Ort, der ein luxuriöses Fünf-Sterne-Hotel und eine renommierte Privatklinik miteinander verbindet. Die Natur stellt einen wunderschönen Rahmen für dieses unvergessliche Erlebnis dar: Die 50 Zimmer und Suiten bieten einen atemberaubenden Blick über die Alpen und den Genfer See.

 
Entdecken Sie unser Angebot an Unterkünften und Residenzen.

 

Entdecken Sie unsere neuesten Suiten

Le Château - preisgekröntes SPA-Gebäude

chateau

Unser kürzlich renoviertes Château empfängt seine Gäste in luxuriösen, lichtdurchfluteten Innenräumen. Die 24 geräumigen Zimmer und Suiten sind auf höhere Fundamente gesetzt und verfügen über Balkone mit Blick auf die wunderschöne umgebende Natur.
 

  • Standardzimmer 25 m2
  • Alkovenzimmer 35 m2
  • Junior-Suite 42 m2
  • Zarensuite 78 m2

La Résidence

La Résidence

Die Résidence, die ursprünglich Professor Niehans und seine wissenschaftlichen Forschungen beherbergte, ist das historischste Gebäude der Klinik und umfasst neun Zimmer und Suiten. Es verkörpert den Charme der Grandhotels des frühen 20. Jahrhunderts und bietet spektakuläre Aussichten und einen Blick auf unsere privaten Gärten.

Die meisten Zimmer haben eine Terrasse oder einen Balkon.
 

  • Standard- und Eckzimmer 31 - 33 m2
  • Alkovenzimmer 44 m2
  • Junior-Suite 49 m2
  • Niehans-Suite 46 m2

Medizinisches Zentrum

Medical Center

Die zwanzig Zimmer, ausgestattet für die postoperative medizinische Betreuung, sowie die sechs Suiten ermöglichen den stationär untergebrachten Gästen eine vollständige Genesung in modernem Luxus und Komfort. Die Zimmer befinden sich in den höheren Stockwerken des medizinischen Zentrums und bieten eine malerische Aussicht auf den See und die Schweizer Alpen.

Fitness

Fitness club

Unser Gesundheitsklub

Laden Sie Ihre Energie in unserem Fitnesscenter wieder auf. Unsere persönlichen Trainer haben immer ein offenes Ohr für Ihre Bedürfnisse und Ziele und berücksichtigen Ihr Niveau und Ihre Fähigkeiten. Sie heissen Sie in diesen lichtdurchfluteten Räumlichkeiten mit einem herrlichen Blick auf den Genfer See willkommen und führen Sie durch Ihr Programm.

Alle Programme zeichnen sich durch einen personalisierten Follow-up-Ansatz durch das Trainerteam aus. Während Ihres ersten Termins werden unter Wahrung von Vertraulichkeit die Tests und die Beurteilung besprochen, damit Ihre Bestrebungen, Ziele und Motivationen deutlich werden. In der letzten Sitzung des Programms bespricht der Trainer die Fortsetzung Ihres individuellen Trainings mit Ihnen und erteilt Ihnen persönliche Ratschläge darüber, wie Sie sich weiterhin fit halten und an Ihren gesetzten Zielen zu Hause weiterarbeiten können.

Unsere Einrichtungen

  • Kardio- und Technogym-Trainer mit angeschlossener MyWellness-App für interaktive Sitzungen und die Überwachung von Aktivität und Leistung
  • Funktionaler Trainingsbereich mit Kinesis-Wand, TRX-Installation, BOSU- und Gymnastikbälle
  • Aquagym-Kurse
  • Große Terrasse für Übungen im Freien, Crossfit-Kurs
  • Persönliche Trainingseinheiten zum Erlernen neuer Techniken in Yogalates, Aerial Yoga, Pilates, TRX, Crossfit und mehr.

 

 

Coaching
Coaching
Coaching
Coaching
Outrace
Coaching
Coaching
Coaching
Coaching

Aktivitäten im Freien

Die Berge, der See und die von der UNESCO ins Weltkulturerbe aufgenomme Region Lavaux bieten ebenfalls eine Menge von Optionen für Outdoor-Fans. Wenn Sie die energetisierende Wirkung der Schweizer Landschaften spüren möchten, können die Trainer mit individuellen Erfahrungen wie Paddleboarding, Nordic Walking, Bergwandern und Schneeschuhwandern alle Ihre Wünsche erfüllen.

Die vorgeschlagenen Aktivitäten sind vielfältig und abwechslungsreich und immer massgeschneidert.